Göttinger Kammerorchester
Göttinger Kammerorchester

"Ukrainische Impressionen"

Rathaus Serenade

des Göttinger Symphonie Orchesters, Altes Rathaus, Montag, 20.11.2017, 19:45 Uhr

Bettina Bormuth - Flöte

Theresa Sommer - Sopran

Göttinger Kammerorchester

Bettina Bormuth, Flöte
Bettina Bormuth, Flöte
Theresa Sommer, Sopran
Theresa Sommer, Sopran


                            "Ukrainische Impressionen"

1.) Dmytro Bortnyansky    -   Concerto Nr. 3

2.) Alexander Levkovich   -   "Three German songs"
                                                   für Sopran Cello und Streicher

                                *   *   *   Pause    *   *   *

3.) Olexandr Kozarenko    -    Sinfonia estrawaganza

4.) Yevhen Stankovych      -    "Chamber Symphony No. 3"
                                                   für Streicher und Flöte

5.) Myroslav Skoryk          -    Partite Nr. 6

 

Dadurch dass die Ukraine jahrzehntelang zur Sowjetunion gehörte, wurden ukrainische Komponisten im Ausland selten in ihrer nationalen Identität wahrgenommen. Ein international bekanntes Beispiel stellt Dmitri Bortnjanski dar, welcher sich vorrangig durch geistliche Werke und Opern hervorgetan hat und allgemein als russischer Komponist rezipiert wird, obwohl er ukrainischer Abstammung war. Bortnjanski, der von italienischen Musikern ausgebildet wurde, gestaltete die Anfänge sowohl der ukrainischen als auch russischen klassischen Musik im 18. Jahrhundert mit. Er brachte es bereits zu Lebzeiten zu Weltruhm; das von ihm vertonte Lied „Ich bete an die Macht der Liebe“ wird bis heute auch in Deutschland gesungen und bildet einen Teil des Großen Zapfenstreichs.
Nachdem das Nationalbewusstsein in der Ukraine erwacht ist, besinnt man sich dort auf die eigenen kulturellen Wurzeln. Dieser Tatsache trägt das Konzert dadurch Rechnung, dass es Kostproben des Schaffens ausschließlich ukrainischer Komponisten präsentiert und damit die reichhaltige Musikgeschichte dieses Landes vorstellt.

Eintrittskarten:

Beim Göttinger Symphonie Orchester, Godehardstraße 19-21, 37081 Göttingen

Tel.: 0551 - 305 44 11

... oder an der Abendkasse